Schriftzug Musiksommer

 

Die Veranstaltungen im Jahr 2019 finden Sie hier demnächst.

 

Das war der 18. Markranstädter Musiksommer:

 

Eröffnungskonzert – Sonnabend, 14. April 2018, 18:00 Uhr

Oratorium «Die Jahreszeiten» (Hob. XXI:3)

von Joseph Haydn

Heike Richter - Sopran (Hanne)
Kim Schrader - Tenor (Lucas)
Thomaskantor Gotthold Schwarz - Bass (Simon)
Kantorei Markranstädt und Gäste
Orchester des Sinfonischen Musikvereins Leipzig e. V.
Dirigent: Frank Lehmann

Montag, 9. April 2018, um 18:00 Uhr

Werkeinführung zum Oratorium
mit Musikwissenschaftler Thomas Kauba
im Weißbach-Haus (Gemeindehaus)

Frühlingskonzert – Sonnabend, 26. Mai 2018, 16:00 Uhr

„Wilde Tangopoesie mit einem Funken Weltmusik“

mit dem Tangoquartett

ALMA DE ARRABAL
Beate Furcht (voc)
Gianna Kancheva (acc)
Franz Schwarznau (bass)
Hannes Malkowski (perc)

Sommerkonzert 1 – Sonnabend, 16. Juni 2018, 16:00 Uhr

Orgelkonzert

Werke von Johann Kaspar Kerll, Dietrich Buxtehude, Domenico Zipoli, Bernardo Pasquini u. a.

an unserer Kreutzbach-Orgel:

Stephan Paul Audersch (Bethanienkirche Leipzig)

Sommerkonzert 2 – Sonnabend, 25. August 2018, 16:00 Uhr

„Romantisches für Flöte und Orgel“

Werke von Bach, Bruhns, Reger, Rheinberger, Elgar u. a.

mit

Kristiane Köbler an unserer Kreutzbach-Orgel
und Brunhild Fischer - Querflöte

Abschlusskonzert – Sonnabend, 29. September 2018, 16:00 Uhr

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Ouvertüre zum Singspiel «Heimkehr aus der Fremde» op. 89
Konzert für Violine, Klavier und Orchester

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 99 Es-Dur (Hob I:99)

Prof. Rolf-Dieter Arens - Klavier
Prof. Andreas Hartmann - Violine
Orchester des Sinfonischen Musikvereins Leipzig e. V.
Dirigent: Frank Lehmann

 

 

Das waren weitere Konzerte in St. Laurentius 2018:

 

Neujahrskonzert – Sonnabend, 6. Januar 2018, 15:00 Uhr

Maxim Kowalew Don Kosaken

Licht- und Lasershow – Sonnabend, 27. Januar 2018

von und mit Alexander Goldstein

18:00 Uhr - Musik von Barock bis Metal
21:00 Uhr - „The Endless River“ mit Musik von Pink Floyd

Herbstkonzert 1 – Sonnabend, 27. Oktober 2018, 18:00 Uhr

MAGIC MUSigs - Musizieren ohne Berühren

ein außergewöhnliches Konzertprogramm mit faszinierenden Instrumenten

z. B. mit einem Theremin (nach wikipedia das einzige verbreitete Musikinstrument, das berührungslos gespielt wird und dabei direkt Töne erzeugt)
und einer Laserharfe (selbst kein Instrument, dient zur Steuerung eines elektronischen Musikinstrumentes)

mit Songs wie: Halleluja, Am Fenster, New York New York, Aloha He, Hymn, Ghostbusters u. a.

Ingolf G.S. Bauer und Wolfgang Russin

Herbstkonzert 2 – Sonnabend, 3. November 2018, 16:00 Uhr

„Wer die Rose ehrt“ – Ostrock-Legenden

mit dem

DUO CAPRICCIO

Gedenkkonzert zum Buß- und Bettag
Mittwoch, 21. November 2018, 16:00 Uhr

Wolfgang Amadeus Mozart - Requiem d-Moll KV 626

Katrin Bräunlich - Sopran
Estelle Haussner - Alt
Martin Krumbiegel - Tenor
Andreas David - Bass
Kantorei Markranstädt
Orchester des Sinfonischen Musikvereins Leipzig e. V.
Dirigent: Frank Lehmann

Johann Sebastian Bach - Weihnachtsoratorium BWV 248
Sonntag, 16. Dezember 2018, 17:00 Uhr

Kantaten 1 bis 3

Astrid Werner (Sopran)
Estelle Haussner (Alt)
Kim Schrader (Tenor)
Anton Haupt (Bass)
Kantorei Markranstädt
Laurentiusorchester
Dirigent: Frank Lehmann

Silvesterkonzert – Montag, 31. Dezember 2018, 18:30 Uhr

eine heitere Stunde zum Jahresende unter dem Motto

„In einer kleinen Konditorei“

mit dem
«Kaffeehausorchester Salon de Saxe»

 

 

 

 

Kartenvorverkauf:

im Blumenladen Helianthus, Leipziger Straße 33, 04420 Markranstädt, Tel. 034205 87393,
im Pfarramt, Schulstraße 9, 04420 Markranstädt, Tel. 034205 83244
im Bürgerbüro, Markt 1, 04420 Markranstädt, Tel. 034205 61-0
im Markranstädter Dekostübchen, Hordisstraße 3, 04420 Markranstädt, Tel. 034205 78634
und
bei Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstraße 5, 04109 Leipzig, Tel. 0341 9605656

Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr haben freien Eintritt.

Bei unseren Veranstaltungen besteht freie Platzwahl. Eine Vorabreservierung ist nicht möglich. Zu ausgewählten Konzerten ist deshalb eine frühzeitige Platznahme empfohlen.

Zusätzliche Parkplätze sind zu den Veranstaltungstagen in beschränktem Umfang auf dem Marktplatz an der Kirche vorhanden. Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich in näherer Umgebung.

Unsere Kirche ist in der kalten Jahreszeit beheizt. Toiletten befinden sich im Turmuntergeschoss, ein behindertengerechtes WC im „Weißbach-Haus“ (Gemeindehaus).

Änderungen im jeweiligen Programm und/oder bei den auftretenden Künstlern sind von uns nicht beabsichtigt, aus verschiedensten Gründen aber jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich an dieser Stelle oder telefonisch vorab über eventuelle Änderungen.

Wir fotografieren während der Veranstaltungen zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Website. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sind. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit oder widersprechen Sie der Veröffentlichung per Mail an eine der unter Kontakt angegebenen Mailadressen.

 

Nach oben