Markranstädter Musiksommer

in der St. Laurentiuskirche

St. Laurentius Markranstädt

Wir begrüßen Sie auf den Seiten des

Musiksommers in Markranstädt

Die Veranstaltungen der 21. Saison des Markranstädter Musiksommers sind in reduzierter Zahl aktuell in der Planung.

Ob und unter welchen Bedingungen diese stattfinden können, ist in der derzeitigen Situation jedoch offen.

So bleibt uns nur, Ihr Verständnis zu erbitten und zu hoffen, dass wir an dieser Stelle bald entsprechende Informationen veröffentlichen können.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir die Veranstaltungen wie geplant präsentieren und Sie dazu begrüßen könnten.

Passen Sie weiter auf sich auf, bleiben oder werden Sie gesund.

Alles Gute
wünschen
Ihr Pfarrer Michael Zemmrich
und Kantor Frank Lehmann

Die musikalische Saison 2021 ist in Planung.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unseren Veranstaltungen 2021  wieder in der Markranstädter St. Laurentiuskirche zu begrüßen.

Erfahren Sie hier demnächst Details zu allen kommenden Veranstaltungen »

zum Programm

Rückblick

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv.

In der 20. Saison des Markranstädter Musiksommers waren mit viel Mühe und Engagement zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungen geplant gewesen, zu denen Sie gern begrüßt worden wären. Das Corona-Virus machte uns leider einen dicken Strich über alle Planungen und aus den unterschiedlichsten Erfordernissen und auferlegten Einschränkungen mussten fast alle Konzerte des Musiksommers abgesagt werden. Um so dankbarer waren wir, sagte Pfarrer Michael Zemmrich zu Beginn, dass es uns nun möglich war, zumindest das Abschlusskonzert des 20. Musiksommers am 3. Oktober präsentieren zu können. In der regelbedingt weniger als sonst gefüllten St. Laurentiuskirche […]

weiterlesen

Die Orgel

… der St. Laurentiuskirche Markranstädt

Unsere Orgel wurde im Jahre 1886 erbaut und ersetzte das 1617/18 von Heinrich Compenius d. J. errichtete Instrument. Zwischen Januar 2006 und Juni 2007 wurde sie während der Innensanierung der St. Laurentiuskirche umfassend restauriert.

Die Orgel umfasst heute 24 Register auf zwei Manualen und Pedal sowie verschiedene Spielhilfen.

mehr erfahren