Markranstädter Musiksommer

in der St. Laurentiuskirche

Wir begrüßen Sie auf den Seiten des

Musiksommers in Markranstädt

Kantor Frank Lehmann

Mit dem Silvesterkonzert mit Joachim Thoms aus Berlin an unserer Kreutzbach-Orgel endete die Konzertreihe 2022 in der St. Laurentiuskirche.

Nach langer Corona-Pause konnten wir wieder auf ein kleines Stück Normalität in unserer Veranstaltungsplanung hoffen und freuten uns sehr über Ihre Treue und Unterstützung durch Ihre Konzertbesuche und Kollekten am Ende der Konzerte. Dies hilft uns, Ihnen weiterhin solche kleinen Auszeiten vom schnelllebigen und herausfordernden Alltag anbieten zu können.
Dafür danken wir an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich.

Die Veranstaltungen für das Jahr 2023 sind in Vorbereitung und werden demnächst hier veröffentlicht.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in St. Laurentius Markranstädt begrüßen zu dürfen und wünschen bis dahin eine gute Zeit.

Ihr Pfarrer Michael Zemmrich
und Kantor Frank Lehmann

Kommende Veranstaltungen

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unseren Veranstaltungen 2023 wieder in der Markranstädter St. Laurentiuskirche begrüßen zu dürfen.

Die Termine des Musiksommer 2023 und der weiteren Konzerte werden demnächst auf unserer Webseite veröffentlicht. Informationen zum Kartenverkauf finden Sie unter „Programm“.

zum Programm

Rückblick

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv.

Es war quasi ein Neubeginn, der das Abschlusskonzert des Markranstädter Musiksommers 2022 kennzeichnete. Denn seit einer gefühlten Ewigkeit, durch die Zwänge und Einschränkungen der Corona-Pandemie bedingt, konnte in diesem Jahr erstmals wieder ein großer Chor auf die Bühne treten. Zur Aufführung kam Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem d-Moll KV 626, das zuletzt 2018 in St. Laurentius erklang. Zu den Solistinnen Heike Richter (Sopran), Inga Jäger (Alt), den Solisten Kim Schrader (Tenor) und Anton Haupt (Bass) kamen die mit weiteren Sängerinnen und Sängern verstärkte Kantorei Markranstädt und das Laurentiusorchester, das in größtenteils […]

weiterlesen

Die Orgel

… der St. Laurentiuskirche Markranstädt

Unsere Orgel wurde im Jahre 1886 erbaut und ersetzte das 1617/18 von Heinrich Compenius d. J. errichtete Instrument. Zwischen Januar 2006 und Juni 2007 wurde sie während der Innensanierung der St. Laurentiuskirche umfassend restauriert.

Die Orgel umfasst heute 24 Register auf zwei Manualen und Pedal sowie verschiedene Spielhilfen.

mehr erfahren